Guter Umgang mit schlechten Diagnosen

Monthly Archives: Juli 2013

„Wenn jetzt nur nicht…“ – Tipps gegen Angst

„Denken Sie bloß nicht an rosa Elefanten!“ – Sehr witzig, das geht natürlich nicht. Die Selbst-Erfüllende Prophezeiung klappt immer. Das ist besonders ungünstig, wenn man Angst vor bestimmten Situationen hat, aber diese einfach nicht aus dem Kopf verschwinden wollen. Je mehr man sie verdrängt, desto größer scheinen sie zu werden. Bei mir sind das innereWeiterlesen

Mein Segen: Ein Stock. Mein Fluch: Der gleiche Stock.

Wenn man neurologische Schwierigkeiten hat, torkelt man vielleicht. Das liegt dann daran, dass die „Telefonleitung“ von den Füßen zum Gehirn nicht gut funktioniert. Das ist im Alltag wirklich ätzend. Doch eines Tages war alles plötzlich so leicht. Durch einen Gehstock habe ich mir schlagartig alle dummen Sprüche und schrägen Blicke vom Hals gehalten. Plötzlich war allesWeiterlesen