Guter Umgang mit schlechten Diagnosen
20 Tage Gedanken steuern (3/20) Versuch heute: Immer bei der Sache sein.

20 Tage Gedanken steuern (3/20) Versuch heute: Immer bei der Sache sein.

Heute habe ich ein sehr grundsätzliches Ding angefasst. Ich bin mit den Gedanken ständig woanders. Das ist, wenn man wie ich Gleichgewichtsprobleme hat, nun sagen wir oft nicht so gut. Ich habe den Kopf dann in den Wolken, beim Gestern, oder Morgen und falle dann hin.

Mehr vom Leben

Auch hat man schlicht mehr von den Momenten, in denen man ganz da ist. Das sind die Momente, an die man sich dann noch Jahre erinnert. Das will ich aber öfter haben und habe heute daher versucht immer zum Hier und Jetzt zurückzukehren, wenn ich gerade abgeschweift bin. Das klingt jetzt sehr esoterisch. Ich will sagen: Ich wollte bei der Sache bleiben.

Ein neurologischer Swingerclub

Heute hat mein Hirn sich da sehr ins Fäustchen gelacht. Denn das hat gar nicht funktioniert. Immer wieder erwischte ich mich, dass ich schon mit trüben Augen in die Ferne starre und in den Gedanken irgendwo bin. Es scheint, als könnten sich total entfernte Synapsen völlig ungehindert verbinden wie in einem neurologischen Swingerclub.

Das muss ich wohl morgen noch mal probieren.

IMG_2753

Kommentieren