Guter Umgang mit schlechten Diagnosen

20 Tage Gedanken steuern – Nix geht gerade mehr.

Mein Versuch, 20 Tage lang meine Gedanken zu untersuchen und die negativen auszusortieren, muss pausieren.

Ich bin dann mal unter der Haube

Ich habe es wirklich versucht, aber kurz vor der eigenen Hochzeit kann man die Gedanken wohl nicht steuern. Also ich kann das jedenfalls nicht. Deshalb mache ich nächste Woche weiter und bitte um Verständnis für die Sendepause.

Natürlich werde ich berichten, wie ich es geschafft habe, das Fest in vollen Zügen zu genießen.

Aufregend, aufregend!

Kommentieren